Moin!
Schön, dass Sie mich gefunden haben!
Ich bin Anni und möchte Ihnen hier nur einen kleinen Überblick geben, damit Sie mich ein wenig kennenlernen können.

Ich bin auf etwas verschlungenen Wegen zum Tierporträtzeichnen gekommen, obwohl Tiere in meinem Leben schon immer eine große Rolle gespielt haben.
Die andere große Leidenschaft war immer die Kunst.

In der Schule habe ich Kunst als Leistungskurs gewählt und in meiner Freizeit viel Zeit im Tierheim und auf dem Reiterhof verbracht. 
Aufgrund von Allergien in der Familie hatte ich als Kind leider nur einige Jahre Meerschweinchen und konnte mir keinen Privatzoo aufbauen – was meine Eltern wahrscheinlich nicht allzu traurig fanden.

Nach dem Abitur entschloss ich mich zu einer Ausbildung als Tiermedizinische Fachangestellte und habe diesen Beruf für insgesamt 4 Jahre in einer Tierklinik in Niedersachsen ausgeübt.
Anschließend folgte das Studium der Tiermedizin an der FU Berlin, welches ich 2020 erfolgreich beendete.
 
Über die Jahre haben mich verschiedene Tiere von Degus meiner Mitbewohnerin über eine kleine Horde Meerschweinchen, Fische, Garnelen, Pferde und Hunde begleitet und seit 2012 sind meine beiden Katzen meine ständigen Begleiter.

Trotzdem fehlte mir immer etwas und ich vermisste den kreativen Ausgleich – was lag also näher als beide Leidenschaften zu verbinden und Tiere zu porträtieren!